Reitunterricht

Von der Pieke auf“ lernen unsere Schüler alles rund ums Reiten. Putzen, Satteln und Trensen sind ebenso Bestandteil der Ausbildung wie die fundierte Basisarbeit an der Longe. Wir nehmen uns die Zeit, den Reitschülern ein sicheres Gefühl auf dem Pferderücken zu geben.

Nachdem unsere Schüler genügend Sicherheit durch den Einzelunterricht an der Longe gewonnen haben, erfolgt die weitere reiterliche Ausbildung in der Gruppe. Um effektiven Unterricht zu gewährleisten sind unsere Schulstunden auf maximal 7 Reiter begrenzt. Gelerntes weitergeben, so lautet unser Motto. Ehemalige Schüler des RPC geben ihr Wissen an die „Einsteiger“ weiter.

Unsere Schulpferde

Jacky

Stute
deutsches Reitpony
1998

Jacky

Snoopy

Wallach
Shettland Pony
1999

Snoopy

Pink Floyd

Wallach
deutsches Reitpony
2003

Pink Floyd

Herr Pimpf (Gandalf)

Wallach
2000

Lijandra 18.06.2002  Stute Hellfalbe Fjordpferd (Norweger)
Privatpferd mit Einsatz für den RPC

Lijandra

Die Allrounderin: Reiten, Voltigieren, Kutsche, Therapie, Wanderreiten, Distanzreiten, Trail, Gelassenheitsprüfungen, Shows, Zeltlager, Messehallen – Lija macht alles mit!

Gáska 2006
Stute Islandpferd Windfarben

Privatpferd mit Einsatz für den RPC.

Gáska (isl.: „die Übermütige“)

Wohnt mit Kerlchen im Offenstall. Gáskas Spezialität: Querfeldein durchs Gelände, Extreme Trail. Sehr zuverlässiges Therapiepferd mit vielen Einsätzen bei den Special Olympics. Wanderritte mit 30 – 40 km pro Tag bei jedem Wetter.

Clooney

Wallach
Rheinländer
2008

Clooney

Caracas
Wallach
Holsteiner Warmblut
2011

Caracas

Merlin
Wallach 2002

Voltigierpferd von Team 3, Team 4 und dem Anfängerkurs. Läuft im Reitunterricht für Fortgeschrittene. Verlasspferd im Gelände.
Merlin

Patty
Stute
deutsches Reitpony
2006

Patty

Kiljames Deadly Buzz
Wallach 2003

Reitpony